crouponieren


crouponieren
crou|po|nie|ren [kru...] <sw. V.; hat (Fachspr.): Halspartie u. Bauchteile der Haut von Rindern, die vielfach gesondert gegerbt werden, abschneiden.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • crouponieren — crou|po|nie|ren [...po ni:...] <zu ↑...ieren> aus einer [gegerbten] Haut herausschneiden …   Das große Fremdwörterbuch

  • Croupon — Crou|pon 〈[ krupɔ̃:] m. 6〉 Rückenteil der (gegerbten) Rindshaut [frz., „Kernstück der Rinderhaut“] * * * Croupon   [kru pɔ̃, französisch] der, s/ s, der für die Lederherstellung wertvollste Rückenteil der Rindshaut. Crouponieren, das Abschneiden… …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.